Wanderführer Ulrich Classen           www.classen-online.de

 


 

Home

Wanderungen

Termine

Wikipedia

Impressum

Datenschutz


 

 

 

 

 

 

 

 

 
Wanderungen
Durch den Bornwald wandern wir zur Talsperre Neunzehnhain 1, am Lautenbach entlang zur Talsperre Neunzehnhain 2 und zurück zum Wanderparkplatz Bornwald. ...weiter
Am Grünen Graben, einem der schönsten Wanderwege im Ergebirge. Die 13 km lange Wanderung beginnt in Pobershau am Parkplatz Katzenstein, führt am Grünen Graben bis nach Kühnhaide und dann im Schwarzwassertal entlang der Schwarzen Pockau zurück zum Katzenstein. ...weiter
Von Marienberg geht es zu den alten und zu den neuen "Drei Brüdern" nach Himmelreich und "zur Huth", das sind wichtige Zeugnisse des früher so intensiven Marienberger Bergbaus. Dann wandern wir über Großrückerswalde zurück und kommen nach 15 km wieder nach Marienberg. ...weiter
Zur Jagdsäule, einem kulturhistorisches Kleinod mitten im Wald. Die Jagdsäule erinnert an eine große Jagdveranstaltung im Jahr 1773 unter Herzog Friedrich August III. Das Denkmal steht nah bei der Bundesstraße B 174, ist von dort aber schwer zu erreichen. ...weiter
Kühnhaide - Lauschhübel, die 12 km lange Wanderung im Grenzbereich zu Tschechien, beginnt im Marienberger Ortsteil Kühnhaide an der tschechischen Grenze, führt nach Osten über Rübenau auf den Lauschhübel und über das verfallene Dorf Kienhaid zurück nach Kühnhaide ...weiter
Der Moorpfad Stengelheide mit den vielen Waldseen. Wir kommen an 6 kleineren und größeren außerordentlich hübsch gelegenen Waldseen vorbei und gehen am Ende der 13 km langen Wanderung zum neu angelegten Moorpfad. ...weiter
Der Reitzenhainer Zeuggraben versorgte Bergwerke in Marienberg (Lauta und Dörfel) mit Wasser zur Energieerzeugung (Aufschlagwasser), über weite Strecken verrohrt ist ein schöner fast ebener Wanderweg entstanden. ...weiter
Rundwanderung zum Steinhübel und den drei Waldseen. Na gut, es sind eigentlich größere Teiche, aber idyllisch gelegen auf der Hochebene zwischen Marienberg und Rübenau. Die Wanderung beinhaltet nur geringe Steigungen und meistens ordentlich ausgebaute Wege. Wir starten am Rand von Rübenau, gehen zum Lehmhaidner Teich, besteigen den Steinhübel, machen einen Abstecher zum Basaltsee und bewundern am Schluss den schönen Ullersdorfer Teich. ...weiter

Von den 3 Weibern zu den 3 Brüdern: Spuren des Bergbaus rund um Marienberg, eine leichte 9 km lange Wanderung rund um Marienberg. ...weiter


1jetzt online__ 2heute__ 11diese Woche__ 16diesen Monat__ 186dieses Jahr__ 295Gesamt